Archive for Dezember 23rd, 2009

Endlich ein Schuldiger?

Mittwoch, Dezember 23rd, 2009

Endlich ein Schuldiger?

Nun hat man endlich einen Verantwortlichen, oder Schuldigen für die Bombardierung zweier Tanklastzüge bei Kundus. Der Informant war schuld, oder ein Informant, wer weiß schon wieviele Informanten die Bundeswehr um Kundus so zu laufen hat. Der MZ von heute ist zu entnehmen, als Beiwerk mit Linkangabe zu einem Beitrag, welcher sich mit Gesprächen mit den Taliban erst nach einer Konferenz in London beschäftigt. Zu diesem Beitrag gibt es in der Druckausgabe einen Zusatz, welcher mit „Früher Zweifel an wichtigem Informanten“ überschrieben ist und auf „Details aus dem Geheimbericht: URL” verweist. Demnach hatte der Informant vor dem Bombenabwurf alle 15 bis 20 Minuten angerufen und erklärt, dass sich nur Taliban an den Fahrzeugen befanden. Dieses ließ wahrscheinlich die Zweifel schwinden und bums, … es gab über 140 Tote, darunter viele Zivilisten. Welch reinwaschende Erkenntnis, nicht der Oberst, der befahl, nicht die Kriegsminister, welche leugneten und verschleierten, nein, ein Informant ist schuld und der scheint nicht einmal deutsch zu sprechen. Ja, den Deutschen trifft keine Schuld, schuld sind wiedermal die Ausländer, hier in Form eines Denunzianten am eigenem Volk. Aber halt, in Afghanistan sind die Deutschen ja die Ausländer, also sind doch die Afghanen schuld? Typischer Fall von „selber schuld“, nur was haben deutsche Truppen dort zu suchen? Sollen sie die Afghanen vor sich selbst schützen, und damit dieses erfolgreich getan werden kann, wird der Gegenstand des Schutzes kurzerhand dezimiert? Man ist ja so wie so überfordert und damit nicht weiter zu solch drastischen Maßnahmen an den „Schutzbefohlenen“ gegriffen werden muss, wird der Ruf nach mehr Soldaten laut. Die USA lassen schon marschieren, die Deutschen zieren sich noch ein bisschen und erst einmal haben sie ihre Informanten. Wenn diese schon nicht dazu taugen richtige Informationen zu liefern, so taugen sie allemal als Sündenbock! Selbst wenn sie sich erst einmal gegen zweifelnde Bundeswehrsoldaten durchsetzen müssen! Soweit die Aussagen in der Druckausgabe, in der Internetausgabe gibt es etwas mehr Informationen, wonach die Reinwaschung nicht mehr so einfach funktioniert, da stellt sich nämlich heraus, dass die deutschen Offiziere schlicht weg gelogen haben.